×

Nachricht

Dieser Kurs ist entweder ausgebucht oder findet auf Anfrage statt.

Drucken

Zurück  

Computer praktisch: Programmieren mit Calliope

Beginn:
8. November 2018, 10:00
Ende:
8. November 2018, 13:00
Kurs-Nr.:
1/50
Teilnahmegebühr:
Kostenfrei
Schulungsort:
Medienwerkstatt
Anmeldeschluss:
Eine Woche vor Kursbeginn
Anzahl der Treffen:
1
Kursleitung:
N. N.

Inhalte

Programmieren lernen mit dem Calliope mini

Der Callipe mini ist ein Mikrocontroller, mit dem Kinder ab 8 Jahren spielend das Programmieren lernen können. In praktischen Projekten erhalten die Teilnehmer ein grundlegendes Verständnis für den Aufbau von Programmanweisungen und die Möglichkeiten, die eine Programmiersprache bietet. Dank der grafischen und spielerischen Programmiersprache des Open Roberta Lab, finden Kinder leicht Zugang zu ansonsten eher komplexen Programmcode. In diesem Kurs erstellen wir zu Beginn mehrere kleine Programme um ein Verständnis über die Funktionen des Calliope mini zu bekommen. Im Anschluss wenden wir uns einem anspruchsvolleren Projekt zu, das in die Praxis umgesetzt wird. 
Ablauf:
Vorstellung des Calliope und Erläuterungen zur Platine
Vorstellung des Editors PXT
Allgemeines zu elementaren Programmierkonzepten 
Übungen 


Der Kurs eignet sich für MultiplikatorInnen aus der Kinder- Jugend- und Sozialarbeit.